Alexander Scheer, Mag., Rechtsanwalt

Kurzbiografie von Alexander Scheer:

1972 Geburt in Wien. 1990 Matura BRG 8. 1990 bis 1998 Studium an der Universität Wien, Wirtschaftsuniversität Wien und BWZ Wien. 1991 bis 1993 Mitwirkung Implementierung ISO 9001 für Hewlett Packard Vienna 1992 bis 1996 Saxophonist von JOESTOWN EVOLUTION. 1994 bis 2002 Kaufmännischer Leiter der Schubert Sängerknaben Wien, samt Tourmanagement für Tourneen in Europa, Japan und Korea. 1996 Intership bei Thieme Associates und American Heritage Funds in NYC.  1999 Sponsion. 2000 bis 2004 Rechtsanwaltsanwärter bei Vizepräsidenten Dr. Max Urbanek. 2002 erster Marathonlauf. 2004 Eröffnung eigener Kanzlei in Wien. 2005 Kolumnist für Automagazin. 2005 bis 2009 Mitglied der Kommission zur Pensionssicherung beim BMS. 2006 Aufnahme im "Klub der Wiener Rechtsanwälte". 2007 Sponsor der Inlinehockeymannschaft IHC LaRoche Torpedo Ottakring. 2008 mehrfache Sendungseinladungen zu puls 4 + Herausgeber und Autor des Buches "Wohnrecht in Fallbeispielen". 2009 Herausgeber des Newsletters "Wohnrecht". 2010 Produktion und Veröffentlichung Werbevideo der Kanzlei. 2010 bis 2011 ORF Publikumsrat. 2011 Wahl zum Prüfungskommissär für Rechtsanwaltsprüfung + Wahl zum Disziplinarrat der Rechtsanwaltskammer Wien. 2011 bis 2013 mehrfache Einladungen als Experte zu Expertenhearings ins Parlament zu Themen "Vorratsdatenspeicherung" und "Familienrecht". 2012 Vorstandsvorsitzender einer Privatstiftung. 2013 Beiträge für immolex. 2011 bis 2014 ORF Stiftungsrat. 2015 Herausgeber und Autor des bei LexisNexis neu erschienenen Buch "Das Glossar für Rechtsanwälte und Konzipienten"